Am Rhyywääg

Kleinbasel oder Grossbasel, Schwarz oder Weiss, Romeo oder Julia, Nerd oder Cheerleader? Das sind die wirklich wichtigen Fragen. In «Am Rhyywääg» treffen sich diese Gegensätze. Ähnlichkeiten mit bestehenden Songs sind voll beabsichtigt. Ist seit dem Original ja auch erst schlappe 17 Jahre her.

Sii kunnt uss em Daig, wohnt an dr Rittergass.
D Frisuur und au s Klaid zaige si het wirgglig Klass
Oh – was fir e Frau. Vischer mit Veegeli-Vau.
Aber sii waiss nit mol, wär i-bi.
Und sii interessiert sich nit für mii.

(…)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s