Getagged: Mundart-Pop

[zwai] oder: Es ist Zeit für ein neues Album

11 neue Songs sind parat. Lieder über den Fluss aller Flüsse, über gefallene Helden und selbstverständlich über Fussball. Das Album 2 [zwai] geht eine Spur in Richtung Folk, und weil Herr Iselin in jungen Jahren die Banjo- und Pedal-Stunde geschwänzt hatte, musste er sich kompetente Verstärkung in Übersee holen.

Abgesehen von ein paar neuen Klängen hat das den Vorteil, dass Stress uff de Stroosse jetzt ohne das «I Want a New Drug»-Sample von Huey Lewis auskommt. Nicht, dass hier noch urheberrechtliche Einwände kommen.

Wer die untenstehende Tracklist mit dem vergleicht, was es von Herrn Iselin auf Soundcloud gibt, wird feststellen: es sind auch zwei brandneue Songs dabei.

Tracklist [zwai]IMG_0476

  1. Mir schwinge jedes Mol e Faahne
  2. Stress uff de Stroosse
  3. Dr Keenig vo Basel
  4. Du und di Tattuu
  5. Bappe Rhyy
  6. Sone Summer
  7. Mit andere Auge
  8. Delgado Delgado
  9. Nit eso schockiert
  10. Hooligan Nr. 1
  11. Hotel Basel

 

Hooligan Nr. 1 — Dobro & Pedal Steel: Andy Ellison
Stress uff de Stroosse — Banjo: Andy Ellison, Pedal Steel: Blake Mohler

 

 

Werbeanzeigen